Tagung 2016 - Programm

12. April 2016

10.00 Uhr Beginn der Veranstaltung

Was bedeutet Gleichstellungspolitik heute?
Analyse der gesellschaftlichen Ist - Situation und die Entwicklung der Gleichstellungsgesetze der Länder
Vortrag: RA Silke Martini, GenderConsultings

Das Bundesgleichstellungsgesetz nach der Reform
Erfahrungsbericht und Anmerkungen von
Kristin Rose-Möhring
Gleichstellungsbeauftragte BMFSFJ,
Vorsitzende des interministeriellen Arbeitskreises der GB der obersten Bundesbehörden

Gleichstellungspolitik nach der Gesetzesreform – Erfahrungsaustausch über die praktische Umsetzung:

Arbeitsgruppen nach dem Prinzip des Open Space” workshop
Thema: Gleichstellungspolitik „quo vadis?“

„Ich weiß nicht ob es besser wird wenn es anders wird - ich weiß nur dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!“( Lichtenberg)

13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung Workshop
15:30 Uhr Berichte aus den Arbeitsgruppen
16:30 Uhr Bausteine für eine erfolgreiche Geschlechterpolitik
Dr. Barbara Stiegler, Autorin
, ehem. Leiterin des Arbeitsbereiches Frauen und Geschlechterforschung der Friedrich Ebert Stiftung

Diskussion und Entwicklung von Handlungsansätzen

18:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Anspruch auf Freistellung:

Die Veranstaltung vermittelt erforderliche Kenntnisse gem. den Regelungen der
Gleichstellungsgesetze des Bundes ( § 10 Abs.5) und der Länder, sowie der § 37 (6)
BetrVG, § 46 (6) BPersVG.

GenderConsultings - Silke Martini

040 / 533 27 37 30

buero@genderconsultings.de

Krohnstieg 41-43 (Krohnstieg Center)
22415 Hamburg

© 2018 GenderConsultings. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok