Tagung 2018 - Programm

05. April 2018

Ab 9.30 Uhr Begrüßungskaffee „get together“.
10.00 Uhr Impulsvorträge

  • Sexismus als Ausdruck struktureller Diskriminierung und betriebliche Handlungsansätze zur Prävention

    Rechtsanwältin Silke Martini

  • Männlichkeit und Geschlechterverhältnis

    Prof. Dr. Rolf Pohl, Sozialpsychologe Universität Hannover
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Open space/bar camp

Strukturelle Diskriminierung und Sexismus,
Handlungsansätze zur Prävention entwickeln
16:00 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen
18:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Anspruch auf Freistellung:

Die Veranstaltung vermittelt erforderliche Kenntnisse gem. den Regelungen der
Gleichstellungsgesetze des Bundes ( § 10 Abs.5) und der Länder, sowie der § 37 (6)
BetrVG, § 46 (6) BPersVG.

Kosten:
€ 435,00 plus MwSt. zzgl. Tagungspauschale: € 67,00

Übernachtung inkl. Frühstück pro Nacht: € 63,00

Wichtig: Bitte ein Zimmer für die gewünschten Übernachtungen direkt im
Elsa-Brändström Haus aus dem dort für die Tagung reservierten
Zimmerkontingent abrufen!

Veranstaltungsort:

Elsa Brändström Haus im DRK e.V.

Internationales Bildungs- und Tagungshaus
Kösterbergstraße 62
22587 Hamburg

Telefon: 040 / 1813107324

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ebh-hamburg.de

GenderConsultings - Silke Martini

040 / 533 27 37 30

buero@genderconsultings.de

Krohnstieg 41-43 (Krohnstieg Center)
22415 Hamburg

© 2018 GenderConsultings. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok