Tagung 2018 - Programm

05. April 2018

Ab 9.30 Uhr Begrüßungskaffee „get together“.
10.00 Uhr Impulsvorträge

  • Sexismus als Ausdruck struktureller Diskriminierung und betriebliche Handlungsansätze zur Prävention

    Rechtsanwältin Silke Martini

  • Männlichkeit und Geschlechterverhältnis

    Prof. Dr. Rolf Pohl, Sozialpsychologe Universität Hannover
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Open space/bar camp

Strukturelle Diskriminierung und Sexismus,
Handlungsansätze zur Prävention entwickeln
16:00 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen
18:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Anspruch auf Freistellung:

Die Veranstaltung vermittelt erforderliche Kenntnisse gem. den Regelungen der
Gleichstellungsgesetze des Bundes ( § 10 Abs.5) und der Länder, sowie der § 37 (6)
BetrVG, § 46 (6) BPersVG.

Kosten:
€ 435,00 plus MwSt. zzgl. Tagungspauschale: € 67,00

Übernachtung inkl. Frühstück pro Nacht: € 63,00

Wichtig: Bitte ein Zimmer für die gewünschten Übernachtungen direkt im
Elsa-Brändström Haus aus dem dort für die Tagung reservierten
Zimmerkontingent abrufen!

Veranstaltungsort:

Elsa Brändström Haus im DRK e.V.

Internationales Bildungs- und Tagungshaus
Kösterbergstraße 62
22587 Hamburg

Telefon: 040 / 1813107324

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ebh-hamburg.de

Gender Consultings - Silke Martini
Gesundheitsschutz und Konfliktintervention

040 / 533 27 37 30

buero@genderconsultings.de

Krohnstieg 41-43 (Krohnstieg Center)
22415 Hamburg

© 2018 GenderConsultings. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.